Seite wählen

Georgien entdecken

Ein perfekter Mix aus Kultur erfahren und Natur erleben

Reiseart: Rundreise

Fokus: Natur, Mensch und Kultur; feste Unterkünfte, eigenes Fahrzeug

1-8 Teilnehmer

Exklusivbuchungen ab einer Person möglich; maximal 8 Personen

Vielfältige Reise

Möglichkeit zu weitreichenden Abentuersportarten wie Paragliding oder Skifahren

Ankunft- und Abfahrtort:

Tiblisi

Möglicher Reisezeitraum: 

Ganzjährig

Tourlänge: 

15 Tage

Feste Tourentermine:

10.04. – 25.04.19 (ausgebucht),

18.08. – 02.09.2020 (freie Plätze)

11.10. – 26.10.2020 (freie Plätze)

Zu jeder Zeit auf Anfrage

Preise:

1 Person: 3.299€,

2 Personen: 2.379€ p.P.

ab 4 Personen: 1.829€ p.P.

Georgien Entdecken

Auf dieser Rundreise durch ganz Georgien lernt ihr die vielfältigen Facetten der Blüte des Kaukasus kennen. In dieser Tour haben wir auf die Ausgeglichenheit der Aktivitäten, sowie der besichtigten kulturellen Highlights geachtet. Hier kommt nichts zu kurz während auf den einzelnen Tagesstationen genügend Zeit bleibt, die Impressionen angemessen zu genießen. Über Tageswanderungen mit einmaligen Panoramablicken bis hin zu in Stein geschlagene Dörfer bedient diese Tour alle Herzensangelegenheiten.

Wir kümmern uns um:

N
Professioneller Guide
N

Transport

N
Unterkünfte
N
Vollpension inklusive alkoholfreien Getränken zu allen Mahlzeiten

Ihr kümmert euch um

M

Flüge 

M

Trinkgelder

M

Spenden als Eintrittsgebühr

Reiseverlauf

Tag 1

Ankunft in Tiblisi

Transfer ins Hotel. Tag steht zur freien Verfügung.

Tag 2

Tiblisi nach Lagodechi

Am Morgen geht ihr in der wunderschönen Altstadt spazieren . Mittags fahrt ihr nach Kacheti und ihr besucht Sighnaghi, die Stadt der Liebe und das Kloster Bodbe. Weiterfahrt und Unterkuft in Lagodechi.

Tag 3

Lagodechi nach Telawi

Heute wandert ihr im Lagodechi NationalparkFahrt nach und Unterkunft in Telawi.

Tag 4

Telawi

Tag steht im Zeichen der Kultur: Palast in Tsinandali, Weinverköstigung in einer Weinerei, Nekressi Kloster, Gremi Festung. Unterkunft in Telawi

Tag 5

Telawi nach Stepantsminda

Fahrt nach Stepantsminda. Unterwegs besucht ihr die Ananuri Festung und kommt an einem schönen Aussichtspunkt in Gudauri vorbei. Hier besteht die Möglichkeit, im wunderschönen Tal Gleitschirm zu fliegen. Uterkuft in Stepantsminda

Tag 6

Stepantsminda

Fahrt zum Gergeti KlosterWanderung zum Sabertse Pass, wo ihr einen wunderschönen Ausblick auf den Gergeti Gletscher und den Berg Kazbeg (5054 m.) habtUnterkunft in Stepantsminda

 

Tag 7

Stepantsminda

Wundervolle Wanderung nach Djuta und zum Tschauchi Pass. Unterkunft in Stepantsminda

Tag 8

Stepantsminda nach Ateni

Fahrt nach Gudauri. Wanderung zum Gudari Plateau und ins Chada Tal. Fahrt nach Ateni. Unterkuft im Ateni Weinhof

Tag 9

Mud nach Kaza (3600m)

Heute besuchen wir das altehrwürdige Ateni Koster und die Hölenstadt Uplistsiche. Dann Fahrt nach Samtskhe, ein Gebiet in Südgeorgien. Unterkunft in Wardzia

Tag 10

Wardzia nach Kutaisi

Heute unternehmt ihr eine Tour in der wunderschönen Höhlenstadt Wardzia und fahrt danach nach Kutaisi, die zweitgrößte Stadt Georgiens. Unterkunft in Kutaisi

Tag 11

Kutaisi nach Mestia

Stadtbesichtung in Kutaisi, Besichtigung des Gelati Klosters und des Motsameta Klosters. Fart nach Swaneti. Unterkunft in Mestia

Tag 12

Mestia

Heute macht ihr eine der schönsten Wanderntouren Georgiens: Adischi – Chalde. Hier wandet ihr neben der riesigen Besingi Wand und dem Berg Tetnuldi. Euch umgeben hohe Gipfel mit wunderschönen Gletschern mit Höhen bis zu 5000 m. Unterkunft in Mestia

Tag 13

Mestia nach Batumi

Wanderung von Korudi Maseri. Heute lauft ihr über den Pass am Berg Uschba – dem so genannten georgischen Matterhorn. Fahrt nach Batumi, der Stadt am Meer.

Tag 14

Batumi

Entspannung am Strand und/oder Spaziergang in der Altstadt

Tag 15

Abreise oder alternativer Transfer 

Transfer zum Flughafen oder zu alternativem Punkt für selbstorgansierten Aufenthalt