Spirit Acting

 4-tägiges Schauspiel-Retreat in wunderbarer Natur mit Petra Niermeier zur Entfaltung innerster schauspielerischer Energien.

Charismatisch. Atmosphärisch. Sichtbar. Strahlkräftig.

Schauspiel-Retreat

4 Tage systemische und dynamische Energiearbeit für Schauspiel, Mindfullness, Meditationen und Charakter- und Szenenarbeit, plus Naturerlebnis und Rückzug in die Natur Brandenburgs

 

Highlights

Genieße Deinen schauspielerischen Spirit! Vertiefe und integriere die Erfahrungen aus dem Trainingsprozess in einzigartiger Weise im Einklang mit der Natur!

 

5-8 Teilnehmer*innen

Durch gruppendynamische Inhalte bedingt: 5 bis 8 Teilnehmer*innen

Meditation für Schauspiel

Imagination im Schauspiel

Präsenz und Stille im Schauspiel

Emotionale Haltungen im Schauspiel

Energiearbeit und Schauspiel

Deine Methode sprengt meine bisherige Sicht auf das, was ich bisher emotional und psychologisch für meine Figuren für möglich gehalten habe – eine völlig neue Dimension!

Ulrike Lodwig

Schauspielerin

Die Art und Weise, in der Petra ihren Meisner Workshop geleitet hat,
hat selbst einer langjährigen Profifrau wie mir neue Dimensionen geöffnet.
Ihre Fähigkeit, den TeilnehmerInnen einen geschützten Raum zu bieten, ist mehr als beeindruckend.
Petras Energie zieht jeden in den Bann, und ihre professionelle Sicht auf jeden einzelnen zeugte von einer sehr langen Erfahrung als Künstlerin und Coacherin.

Am Ende stellte sich bei allen heraus: Ihre Arbeit dient nicht nur dem Schauspiel, sondern ist auch ein großes Geschenk an das Leben selbst.

Jaqueline Roussety

Schauspielerin, Moderatorin, Schriftstellerin

Deine intensive Präsenz schafft einen Raum des Vertrauens. Mit außerordentlicher Sensibilität erspürst Du Widerstände und benennst punktgenau die Blockaden, die mich daran hindern, tiefer, freier und verbundener zu spielen. Wenn ich dann erlebe, wie Sprache, Körper und Emotion zusammenfließen, dann wachsen meine individuellen Fähigkeiten und ich fühle diese große Kraft: Atmosphäre und Durchlässigkeit, die mich tragen und erweitern – danke dafür

Eva Horacek

Schauspielerin

Das Zusammentreffen mit Petra war für mich eine Begegnung der besonderen Art. Sie versteht es mit großartiger Sensibilität und Beharrlichkeit, meine persönlichen und schauspielerischen Grenzen zu erweitern. Immer unterstützend und immer mir zugewandt.
Jedes Training stärkt und motiviert.

Sölk Schulze

Schauspieler, Dozent, Coach, Figurenspieler

Ort des Retreats:

Kolbatzer Mühle

Kolbatzer Mühle 1, 17279 Lychen

Zeitraum des Retreats:

03.06.2021 – 06.06.2021

Preis:

pro Person: 590€

Spirit Actingein 4-tägiges Schauspiel-Retreat, richtet sich an professionelle Schauspielerinnen und Schauspieler. In fabelhafter Natur, inmitten der brandenburgisch-mecklenburgischen Seenplatte verbindest Du Dein ganzheitliches Energiepotential mit der Erlebniswelt rund um das Natur-Resort Kolbatzer Mühle.

Spirit Acting ist ein tiefgreifender Erweiterungsprozess Deiner ganzheitlichen Schauspielpersönlichkeit und ermöglicht Dir innovative Herangehensweisen an schauspielerische Gestaltungsprozesse. Speziell entwickelte Meditationen entfalten Deine Präsenz, verankern Dich in Deiner Ausdrucksvielfalt, trainieren Intuition und aktivieren Deine Energie.

In dem Retreat arbeiten wir an konkreten Charakteren und Szenen, ggbfs. nach Wunsch und kombinieren Elemente der Michael-Tschechow-Methode und der Meisner-Technik mit systemischer und dynamischer Energiearbeit und Elementen der Drehbuchaufstellung. Vielfältige Imaginationstechniken und die Wirkkraft emotionaler Haltungen ermöglichen Dir die Entwicklung emotional vielschichtiger Charaktere und szenischer Atmosphären voller emotionaler Strahlkraft.

Die Kolbatzer Mühle liegt idyllisch gelegen im nördlichsten Brandenburg, mit direktem Zugang zur weitgefächerten und hochspannenden uckermärkischen Fluss- und Seenlandschaft, die wir auf einer Kajakfahrt entdecken. Der Naturpark an den Feldberger Seen ermöglicht uns, die Erfahrungen aus dem Trainingsprozess in einzigartiger Art und Weise zu integrieren. Die hauseigene Sauna steht bereit und vielleicht entdecken wir den hier ansässigen Rothirsch bei einer Wanderung durch die hiesigen tiefgrünen Wälder und verwunschenen Auenlandschaften?

Wir kümmern uns um:
N

Reiseleitung 

N

Trainingsprogramm 

N

Unterkunft inmitten traumhafter Natur:
Zweibettzimmer oder Einzelzimmer (Hobbit-Hütte)

N

Vollpension (auch vegetarisch buchbar), jederzeit Trinkwasser

N

Aktivitäten

N

Bei Anreise mit dem Zug (RE5 / Berlin HBF-Fürstenberg (Havel) / 1:03h): Transport von und nach Fürstenberg (Havel) inklusive Tank, Fahrer

Ihr kümmert Euch um:

M

An- und Abreise 

M

Equipment: Trekking- bzw. Wanderschuhe, wetterfeste Kleidung

Ich hatte das Glück, eine Hauptrolle unter ihrer Regie zu bekommen und später bei ihr zu trainieren. Petra arbeitet die schauspielerische Persönlichkeit Hand in Hand mit der persönlichen Präsenz auf sanfte und meisterhafte Art und Weise heraus.
Zum Vorschein kommt eine unglaubliche Authentizität. Ich habe bisher niemanden erlebt, die das Wesen der Präsenz so gut verstanden und bei anderen entfalten kann wie Petra.

Swantje Maue

Schauspielerin, Best Actress (Blaue Stunde) bei Maverick Movie Awards 2012

Inhalte und Tools:

  • spezielle Meditationen für Schauspielerinnen und Schauspieler
  • Elemente der Michael-Tschechow- und Sanford-Meisner-Technik
  • systemische- und dynamische Energiearbeit mit Elementen der Drehbuchaufstellung
  • vielfältige Imaginationstechniken
  • szenisches Atmosphärentraining
  • emotionale Haltungen und psycho-energetische Geste
  • Cre.act a Character
  • Cre.act a Scene

        Deine Benefits:

        • innovative Herangehensweisen für Charakter- und Szenengestaltung
        • spirituelle Gestaltungstools für emotional vielschichtige Charaktere und stimmungsvolle Atmosphären
        • Durchlässigkeit, Flexibilität, emotionale und körperliche Präsenz und authentische Strahlkraft

        Reiseverlauf:

        Tag 1: Umgebung, Training  

        Wir treffen uns um 13 Uhr auf dem Marktplatz inmitten der Kolbatzer Mühle zu einem gemeinsamen Willkommens-Snack. In einer Begrüßungsrunde werden die wichtigsten Informationen auf den Weg gegeben und wir lernen uns kennen.  

        Im Anschluss beginnt eine Wanderung durch die tiefen umliegenden Wälder, über Auen und vorbei an Gewässer. Die uckermärkische Wald- und Seenlandschaft ist traumhaft pittoresk und Heimat vieler besonderer Tiere. Unter anderem ist hier Deutschlands größtes Wild, der Rothirsch, zu Hause.

        Gegen 16 Uhr und nach einer weiteren Stärkung beginnt das Training:

        Energie als Schauspieltool  

        • Meditation: Inneres Zentrum und Präsenz
        • emotionale und körperliche Präsenz   
        • Szenische Energiearbeit und Improvisationen

        Um etwa 21 Uhr endet der Tag mit einem gemeinsamen Abendessen und einem gemütlichen Beisammensein, bei hoffentlich bestem Wetter. Draußen und in der abendlichen Natur.

        Tag 2: Training

        Bei Interesse fängt der Tag vor dem Frühstück mit morgendlichem Yoga an. Für einen frischen Start! Gemeinsam gefrühstückt wird ab 08:30 Uhr. Das Training beginnt um 09:30 Uhr:  

        Emotionale Haltungen und Präsenz 

        • Meditation: Imagination der eigenen Persönlichkeit
        • Die psycho-energetische Geste: Die eigene Persönlichkeit und Charaktere lebendig werden lassen 
        • Elemente der Drehbuchaufstellung in der Szenenarbeit
        • Konkrete emotionale Haltungen körperlich entschlüsseln und ausplastizieren: Liebe, Anmut, Angst, Würde, Ehre, Zuversicht, Hoffnung und Demut. Denkst Du noch oder fühlst Du schon? 

        Nach dem Mittagessen um 13 Uhr besteht die Möglichkeit, entweder für Euch zu sein oder an Aktivitäten in der uns umgebenden Natur teilzunehmen. Das zweite Training dann um ca. 15 Uhr:

        Cre.act a Character 

        • Meditation: Sitting in the Spirit
        • Spirit Acting Tools und Arbeit am konkreten Charakter:
          Imagination des Charakters. emotionale Haltungen und psycho-energetische Geste
        • Emotional preparations (Meisnern) 
        • szenische Improvisationen
        • dynamische- und systemische Energiearbeit und Charakterentwicklung 

        Gegen etwa 19 Uhr starten wir in den Abend. Den Tag lassen wir mit Gegrilltem am Lagerfeuer ausklingen.

        Tag 3: Training, Seenplatte

        Auch heute beginnen wir den Tag energetisch. Danach:  

        Cre. act a Scene 

        • Training unterschiedlicher szenischer Atmosphären
        • Scene-Analysis der Szenen-Partitur des erwählten Charakters. 
        • Atmosphärenpartitur der Szenen

        Nach der Mittagspause brechen wir zu einer Kajaktour über die grandiose brandenburgisch-mecklenburgische Seenplatte auf. Verwinkeltes und weitreichendes Gewässer, tolle Landschaften und spannende Tierwelt. Ein Erlebnis der besonderen Art.

        Im Anschluss, nach dem Abendessen, vertiefen wir das Training vom Vormittag:

         

        • atmosphärische Szene und Charakter 

        Tag 4: Training, Umgebung

        Um 09:30 beginnt das große Finale!

        • Imagination: Charakter und Szene (Tempo, Rhythmus, Energie und Bild).
        • Intensiv Finish: atmosphärische Szenenarbeit.
        • Charakter und Szene on screen (mit Kamera) und on stage.
        • Scene on Nature: Atmosphärenarbeit in der Natur mit Dir und dem Charakter. 

        Gegen 15 Uhr beschließen wir unseren gemeinsamen Trainingsprozess mit einem letzten Essen.

        Eine gute Heimreise und auf Wiedersehen! 

        On Top:

        Vor dem Retreat

        » 1x Spirit Acting Online-Coaching (2h) – 08.05.21/10:00h | 17.05.21/18:30

        » Arbeitsmaterialien

        » Exklusiver Zugang zur Telegram-Gruppe mit Premium-Messenger Support

        Während des Retreats

        » Happiness-Box 

        Nach dem Retreat

         » Q&A-Runde (online oder/und bestenfalls Live-Event in Berlin)  

         

        Genaues Hinsehen. Empathisches Hinfühlen. Scharfsinnige Analyse. Sie sieht mehr als andere. Ihr entgeht nichts. Und sie kommuniziert auf den Punkt. Respektvoll, behutsam, verständlich und angemessen.

        Prof. Dr. Hintelmann

        Psychologe, Business-Coach, Verhaltenstrainer, Personalberater